Tajine

Tajine

Kochkurs

Kochkurs

Kochkurs - Oliven und eingelegte Zitronen

Kochkurs - Oliven und eingelegte Zitronen

Kochkurs - Einkauf auf dem Gewürzmarkt

Kochkurs - Einkauf auf dem Gewürzmarkt

Tajine Berbère

Tajine Berbère

Marokkanische Küche im Riyad El Cadi: Unser Kochkurs

Träumten Sie schon immer von bunten Märkten, unbekannten orientalischen Gewürzen und der Zubereitung von einfachen, aber köstlichen Tajines mit den allerfrischesten Zutaten?

Dann sind Sie bei unserem Kochkurs gut aufgehoben:

Bereiten Sie in unserem Küchenhof unter Anleitung unseres Chefkochs nach traditionellen Rezepten ein köstliches 4 Gänge Menü auf kleinen tönernen Kohleöfen zu. Genießen Sie es gemeinsam bei einem der guten marokkanischen Weine und lassen Sie das Abenteuer Kochkurs mit einem Minztee und frischer Patisserie ausklingen.

 

Details Kochkurs “Marokkanische Küche”

Kosten: 50 EUR pro Person
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: gegen 14:00; Buchung abhängig von Verfügbarkeit; Teilnehmerzahl: mind. 2, max. 8 Personen.
Der Kochkurs „Marokkanische Küche“ findet auf  englisch / französisch statt.

Für diejenigen, die wissen möchten, wo der Marokkaner einkauft, bieten wir vor dem Kochkurs eine Führung durch die bunten, duftenden Märkten Marrakeschs an. Ob Gemüse, Fleisch und Fisch oder Gewürze: Schauen, fühlen, riechen Sie – und vor allem: probieren Sie. Lernen Sie die öffentlichen Öfen und Bäckereien kennen, das Smen – die für die marokkanische Küche typische gegorene Butter, sowie die verschiedenen Minzsorten Marokkos. Die Tour endet mit einer Teezeremonie und einem kleinen Snack, um Ihre Kräfte für den anschließenden Kochkurs zu sammeln. Kosten: 15 EUR pro Person, mind. 2 Personen.

 

Reservierung Kochkurs

_________________________________________________________________________________

Für die marokkanische Küche braucht man Zeit

Um den richtigen Geschmack zu entfalten, wird das Fleisch zusammen mit dem Gemüse über Stunden auf einem kleinen Kohleherd aus Ton gegart. Bedenken Sie daher, dass der Kochkurs Zeit dauern kann.

Die marokkanische Küche verwendet ausschließlich regionale und saisonale Produkte und kennt wunderbare Kompositionen von süß-salzigen Speisen, verwendet originelle Zutaten wie Rosenwasser und eingelegte Zitronen. Bei der Auswahl der zu kochenden Speisen richten wir uns in unserem Kochkurs gerne nach Ihren Wünschen. Hier haben wir eine kleine Auswahl an Gerichten zusammengestellt:

 

Menubeispiele marokkanische Küche:

Zaahlouk – Mus aus gestampften Auberginen
Salat von zweierlei Kohl mit Aprikosen und Walnüssen
Salat von süß-säuerlichen Karotten mit Kichererbsen

-
Tajine “Poulet au Citron” mit Salzzitronen und Oliven
Tajine “Maqfoul” mit karamellisierten Zwiebeln und Tomaten
Couscous mit süßen Zwiebeln und Rosinen
-
Mhancha –  Obstschnecke
Orangenfilets an Zimt

Gerne helfen wir Ihnen auch bei dem Kauf einer Tajine – dem unentbehrlichen Gefäß für die marokkanische Küche.

 

Verschenken Sie den Kochkurs an Ihre Freunde

Wir stellen Ihnen einen Gutschein für den Kochkurs „Marokkanische Küche“ im Riyad El Cadi aus: Gutschein bestellen